Ihr Fachgeschäft für Lösungen rund um Fuß- und Kniegesundheit
Wir halten Ihren Körper im Gleichgewicht
Wohlfühlatmosphäre und Kompetenz
Wir geben Unterstützung für sportliche Aktivitäten
Entspannung für Fuß und Seele

Wir verbinden Mode und Gesundheit

Spuren lesen ist unsere Spezialität
Wohlergehen fängt bei den Füßen an
Immer sichern Boden unter den Füßen
Ein zufriedenes Lächeln ist unser Antrieb
previous arrow
next arrow
Slider

Kutzner Fuß & Schuh- Familienunternehmen
seit 1932 in 4.Generation.

Innovationspreis Handwerk 2018
Professionelle Beratung

Professionelle Beratung

Sensomotorikzentrum

Sensomotorikzentrum

Kompressionsstrümpfe

Kompressionsstrümpfe

Individueller Maßschuh

Individueller Maßschuh

Kompression

Bandagen und Orthesen

Flip Flops mit individuellem Fußbett

Schuhfachgeschäft

Eilenburger Straße 32
04509 Delitzsch
034202 – 5 99 90

Orthopädie

Freesestraße 12
04509 Delitzsch
034202 – 5 61 63

Goethestraße 16
04838 Eilenburg
03423 – 60 36 77

Eilenburger Straße 32
04509 Delitzsch
034202 – 5 99 90

Aktuelles

Diese Webshow wird über eine externe Plattform (odWeb.tv) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Einstellungen

!!!Jetzt neu!!!

3D-Scanner-System zur schnellen berührungslosen Vermessung vom Fuß bis zur Hüfte für eine fehlerfreie, passgenaue Versorgung in der Kompressionstherapie.

Dieses Video wird über eine externe Plattform (YouTube) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Einstellungen

Sportschuhe als Maßanfertigung

Unser neu konstruierter Sportschuh nach Kundenwunsch. Durch den Einsatz neuester Materialien konnte das Gewicht um ein Vielfaches reduziert werden und optisch ist dieses Modell kaum noch als orthopädischer Maßschuh erkennbar.


Wir bemerken immer wieder, dass Menschen vereinzelt Vorurteile entwickeln, wenn Sie uns mit einem Rezept aufsuchen und „orthopädische Schuhe“ verordnet bekommen. Sie verbinden damit oft einen „Klotz am Bein“, braune oder schwarze „Knobelbecher“, also eine unmoderne, unästhetische, zu breit geratene, schwere, stillose #Fußbekleidung, die #Lebensqualität einschränkt und einfach nur ungewollte Blicke auf sich zieht.
Deshalb haben wir gedacht, stellen wir einfach immer mal ein Paar Aufnahmen unserer aktuell hergestellten orthopädischen Schuhe ins Netz, um zu zeigen, dass sich #orthopädischesSchuhwerk optisch heute kaum noch von normalen Konfektionsschuhen unterscheiden muss.
Ein orthopädischer Schuh soll Beschwerden lindern und körperliche Behinderungen so weit wie möglich unsichtbar machen.
Unser Herr Gippner wünschte sich einen alltagstauglichen Schuh im sportlichen Look mit blauen und weißen Materialien. Wir haben versucht, diesen orthopädischen Schuh so zu gestalten, dass dieser einem normalen Konfektionsschuh optisch sehr ähnlich ist.
Das Schöne an diesem Beruf ist es Menschen helfen zu können und sie glücklich zu machen, indem wir versuchen ihre #Mobilität zu verbessern und ein #schmerzfreiesGehen zu erreichen.
Wie findet Ihr diesen orthopädischen Schuh im sportlichen Look?

Weiterbildung zum Thema Kompressionsstrümpfe zur Ödemtherapie

Die Basistherapie bei Lipödemen und Lymphödemen in den Beinen und Armen sind flachgestrickte, medizinische Kompressionsstrümpfe. Sie zielen darauf ab, dass sich beispielsweise nach erfolgter Lymphdrainage nicht wieder ein „Stau im Gewebe“ bildet.

Beim Lipödem kommen Kompressionsstrümpfe zum Einsatz, um ein weiteres Fortschreiten des Ödems zu verlangsamen oder sogar zu verhindern.


Um auch in Zukunft unseren Patienten eine gleichbleibend gute Qualität unserer Produkte zu garantieren , haben wir uns durch das PFI erneut zertifizieren lassen.


„Anderen Menschen Gutes zu tun, ist keine Pflicht. Es ist eine Freude, denn damit wächst unsere eigene Gesundheit und Glückseligkeit.“

Zarathustra (lebte vor Christus)

Über uns

Team von Kutzner Fuß & Schuh GmbH & Co.KG

Willkommen in unserem Laufzentrum!

Unser Ziel ist die bestmögliche Versorgung und Zufriedenstellung unserer werten Kundschaft, durch hohe Qualitätsstandards und besten Service.
Unser Spezialgebiet ist die untere Extremität. Wir nennen es „ganzheitliche Orthopädieschuhtechnik“, durch Veränderung der Fußstellung die Körperhaltung beeinflussen und Bewegungsabläufe verbessern. Hier können wir auf die Erfahrung von über 80 Jahren aufbauen. Unser Slogan lautet:“ Wir können nicht alles, aber eins richtig.“

Einem Menschen helfen, Schmerzen lindern und ein beschwerdefreies, angenehmeres Lebensgefühl bereiten, dafür setzen wir uns ein und es macht uns glücklich. Ein zufriedenes Lächeln unserer Patienten ist Herzensangelegenheit.


Empfehlen Sie uns weiter!

Denken Sie ab und zu an Ihre Füße, auch wenn sie vom Kopf aus betrachtet ganz weit weg sind und sich zu alledem die meiste Zeit hinter Stoff verstecken!

  • ca. 270 Mio. Schritte läuft der Mensch in einem Leben, also fast viermal um die Erde
  • etwa 450 kg Druckgewicht muss der Fuß eines Erwachsenen aushalten und ist somit das meist belastete Körperteil
  • über 60000 Nervenenden zählt man in jedem Fuß, ein hochkomplexes sensomotorisches Organ

ein „Wunderwerk der Natur“ 


Warum sind gesunde Füße so wichtig?

Die Füße stellen ein wichtiges Glied in der Kette Ihres gesamten Bewegungsapparates dar.
Dazu gehören ebenfalls Knie, Hüfte, Becken, Wirbelsäule, Kopf. Wenn z.B. der Fuss eine Fehlstellung aufweist, wirkt sich das auf den gesamten Körper aus und es kommt zu Ausgleichsreaktionen, welche auf Dauer gesehen zu Fehlbelastungen der Gelenke, Bänder, Muskeln, also des gesamten Bewegungsapparates führt. Sehr oft sind es die Füße, die Schmerzen im Körper auslösen. Selbst eine falsche Unterkieferstellung kann Ihre Ursache bei den Füssen haben.
Meistens werden wir alle mit gesunden Füßen geboren, aber schon im Jugendalter sind 70% der Menschen von Fußfehlstellungen betroffen. Die Evolution hat uns zu Barfußläufern bestimmt. Doch die natürlichen Böden, auf denen sich unser aufrechter Gang entwickelt hat, sind längst verschwunden. Der Alltag spielt sich ab auf hartem Grund: Asphalt, Beton, Stein, Kunststoff. Dafür ist unser Körper einfach nicht geschaffen.
Wenn junge Menschen Fußfehlstellungen aufweisen, spüren Sie oft keinen Schmerz, erst wenn die Verschleißerscheinungen einen gewissen Grad aufweisen.

Deshalb nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich von einem Spezialisten in Ihrer Nähe persönlich beraten. Ihr Körper wird es Ihnen „unbemerkt“ danken.